digitalwandler

den digitalen Wandel im Unternehmen begleiten, befruchten und gestalten

Buchtipp: Das vernetzte Unternehmen

Hier ein Überblick über die Inhalte:

Digital Transformation – Digital Workplace

Die digitale Transformation der Unternehmen als strategische Herausforderung(Prof. Dr. Joachim Niemeier)

Unser Weg zum Enterprise 2.0 (Rüdiger Schönbohm)

Strategizing Social – Strategiearbeit im Dialog (Dörte Wittenberg, Sirka Laudon)

Rahmenbedingungen, Methoden und Prozesse

Enterprise 2.0 – Wie Social Media die Unternehmenskultur verändert (Birgit Henning)

inet future office – Die zweite Lernkurve (Manfred della Schiva, Jochen Rentschler)

Auf dem Weg zum Digital Workplace – Die richtigen Use Cases als Grundlage für die Auswahl der richtigen Technologie (Stephan Hezel)

Wissen von außen: Wie internetbasierte Software-Lösungen das Prozess-Know-how von Organisationen beeinflussen (Florian Kondert)

Storytelling von Erfahrenswissen – Wissenstransfer im After Sales Service eines mittelständischen Maschinenbauunternehmens(Christine Erlach, Jörg Klein)

Der Corporate Community Manager als Schlüsselrolle im Enterprise 2.0 (Dr. Martina Göhring, Katharina Perschke)

Umsetzung und Einführung des Digital Workplace

Praxisleitfaden für die erfolgreiche Initiierung eines Social-Intranet-Projekts(Steffi Gröscho, Regina Köhler)

Kreativität und Innovationen freisetzen – am Beispiel des ADAC e.V. (Holger Kirsten, Dörte Wittenberg, Dr. Peter Geißler)

Wie Social Business Collaboration die weltweite Zusammenarbeit bei Festo verändert (Marc Werner-Nietz)

Relevanz, Effizienz, Motivation – Zielgenaue Zusammenarbeit zwischen Baustelle und Büro (Stefan Schaufler)

 Moderne Arbeitswelten

Menschen als entscheidender Produktionsfaktor in der Industrie 4.0 – Thesen zur Entwicklung einer Arbeitswelt 4.0 in der Fabrik von Morgen (Regina Köhler,Lydia Zillmann)

Das vernetzte Unternehmen: Wissensarbeit unter dem Veränderungsdruck der Automatisierung (Birgit Gebhardt)

Ein neues Rollenverständnis der Unternehmenskommunikation (Frank Hamm)

Going Social – Ein Erfahrungsbericht am Beispiel des Technologie- und Industriegüterkonzerns voestalpine (Klaus Achleitner)

Zukunft der Arbeit aus der Führungsperspektive: Alles bleibt anders!? (Manfred della Schiva, Nancy Graf)

Grenzenlos: Die digitale Revolution frisst ihre Kinder (Michael Ginolas)

Der Digital Workplace im Jahr 2015. Ein Arbeitstag in der nahen Zukunft (Dirk Röhrborn)

Die digitale Revolution frißt ihre Kinder:

Im Kapitel „Moderne Arbeitswelten“ beschreibe ich, wie ein digitales Intranet im Unternehmen unweigerlich zu einem „Mehr“ an Informationen führt. Es ist nun die Aufgabe eines jeden Mitarbeiters, eigene Priorisierungen durchzuführen, um in dieser Flut von Nachrichten nicht den Überblick zu verlieren.

Dabei gehe ich besonders auf die natürlichen Grenzen der Informationsverarbeitung ein: unser Gehirn; und dabei insbesondere unser Arbeitsgedächtnis.

Durch ein besseres Verständnis der biologischen Abläufe bei der Informationsverarbeitung wird klarer, wo wir unsere Grenzen setzen sollten, und ob wir die Techniken verantwortungsvoll beherrschen können, oder ob wir uns von ihr beherrschen lassen.

Mit einigen Praxis-Tipps beschließe ich den Beitrag, in der Hoffnung, dem geneigten Leser einen neuartigen Einblick in die Problematik gegeben zu haben.

Mehr darüber in meinem Beitrag im Buch.


Das Buch zum Kaufen

Sind sie ein klein wenig neugierig geworden?
„Das vernetzte Unternehmen: Wie der Digital Workplace unsere Zusammenarbeit neu gestaltet“
kann man kaufen. Entweder als Buch, oder als E-Book.

Alle Infos rund ums Buch finden Sie hier. Oder nachfolgend bei:

Das vernetzte Unternehmen (Avatar)

iBook bei Apple

Das Buch ist mit iBooks auf Ihrem Mac oder iOS-Gerät
und auf Ihrem Computer mit iTunes zum Download verfügbar.

Das vernetzte Unternehmen bei Apple kaufen

Michael Ginolas • 25. März 2016


Previous Post

Next Post

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *