digitalwandler

den digitalen Wandel im Unternehmen begleiten, befruchten und gestalten

Eristrische Dialektik oder die Kunst Recht zu behalten

“Eristrische Dialektik oder die Kunst Recht zu behalten” – das ist der Titel eines kleinen Büchleins, das sich Arthur Schopenhauers Nachlass befand. Es erklärt dem Leser, wie er sich in einer Diskussion gegen seinen Widersacher durchsetzen kann. Hier haben Johannes und ich jeden Kunstgriff besprochen und mit etwas Hintergrundwissen gefüllt, für alle die immer mal…

Continue Reading

Pragmatisches Denken und Lernen – Buchbesprechung in 9 Podcasts

„Pragmatisches Denken und Lernen“  ein Buch von Andy Hunt, das Johannes und ich gelesen und im Rahmen unseres Podcasts namens Quotidianität besprochen haben. Auf der Basis des Dreyfuß-Models bekommt man einen guten Eindruck über die Art und Weise wie der Mensch Fähigkeiten und Wissen erwirbt, erweitert und einsetzt. Der Weg vom Anfänger zum Experten und…

Continue Reading

Reuse von Inhalten
2

SCORM – Austauschbare Lerninhalte

Was ist SCORM? SCORM ist der quasi-Standard für alle Lerninhalte die im Zuge von Web Based Trainings (WBT) erstellt werden können. Er wird vom ADL entwickelt, das vom DoD gegründet wurde um einen effektiveren Umgang mit Lerninhalten zu erarbeiten. SCORM will alle Lerninhalte austauschbar zwischen allen Lernplattformen halten. Wiederverwendung und toolunabhängige Verwendung von erstellten Inhalten…

Continue Reading